• Konzert 2017

mgv plakatVon Toto über Opus bis Burani…

44. Chorkonzert des Mutscheider Gesangvereins

Unter dem Motto Pop und Chor veranstaltet der Mutscheider Chor „Eifelklang“ sein nächstes Chorkonzert. An zwei Abenden möchten wir unser Publikum mit Liedern von Toto, Prinzen, Herbert Grönemeyer, den Toten Hosen, Opus und vielen anderen Künstlern begeistern. Ob Alt oder Jung – hier wird für jeden etwas dabei sein. Begleitet wird der große Chor auch dieses Mal von Rainer Pütz am Flügel und Ralf Pütz am Cajon.

Der Mutscheider Chor „Eifelklang“ blickt auf eine lange Tradition zurück und ist stets im Wandel. Er wurde 1925 als reiner Männerchor gegründet und hat sich in den 70er Jahren zu einem gemischten Chor weiterentwickelt. Unter der Leitung unseres Dirigenten Dominik Bützler sind wir mittlerweile zu einem der größten Chöre im Kreisgebiet gewachsen. Mit seinem umfangreichen Repertoire an klassischen und modernen Liedern veranstaltet der Chor jedes Jahr ein Konzertwochenende. Nach den sehr erfolgreichen Konzerten des letzten Jahres mit dem Thema Oper und Operette widmet sich der Chor nun der Popmusik.    

Die beiden Konzerte finden statt am:

Samstag, dem 13.10.2018 um 20:oo Uhr
Sonntag, dem 14.10.2018 um 17:oo Uhr

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen!

Ist ihr Interesse geweckt? Dann sichern sie sich eine Eintrittskarte für eines der Konzerte.
Karten können über Email info@eifelklang-mutscheid.de oder bei jedem Sänger bestellt werden.
Im Vorverkauf kostet eine Karte 11€ und an der Abendkasse 13€.

logo t 150